Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

easypage_schriftgroessen [2013/02/22 15:23] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Wie kann ich die Schriftgrößen in einem Text ändern? =====
 +
 +Im Texteditor gibt es keine Schaltfläche,​ um dort die Schriftgröße zu kontrollieren. Der Grund ist, dass die Schriftgrößen über das Menü „Gestaltung “ gesteuert werden. Zugriff darauf erhalten Sie, indem Sie das linke Menü herunterrollen. Sie sehen dann den Menüpunkt „Schriften“. Damit können Sie solche Textdesignänderungen auf alle Texte anwenden. Das heißt: Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden,​ dass Überschriften und Texte anders aussehen sollen, genügt ein Klick. Wäre die Textgröße im Textblock direkt festgelegt, müssten Sie jede Stelle ändern. Damit verfolgen wir mit easyPage das Prinzip, Darstellung und Inhalt möglichst scharf zu trennen und ein professionelles Look & Feel der Seiten ​ einzuhalten. ​
 +
 +**Daher unser Tipp:** Strukturieren Sie Ihre Texte mit Hilfe der Überschriftenfunktion. Wenn ein Teil in einem Text größer als der andere dargestellt werden soll, hat dies meist einen Grund: Der größer geschriebene Teil ist wichtiger, vielleicht handelt es sich um eine Überschrift. Diese Überlegung liegt auch Suchmaschinen-Algorithmen zugrunde, die die Relevanz und Wichtigkeit von Inhalten abschätzen sollen. Auf HTML-Codeebene handelt es sich um sogenannte Auszeichnungen in Form von <H1>, <H2> oder <H3> Tags, die für Suchmaschinen besonders relevant sind. Fügen Sie mit dem grünen Plussymbol eine Überschrift ein und definieren Sie die Größe mit dem Pulldown-Menü ​ auf <H2> oder <H3>. Nutzen Sie auf einer Website nicht zuviel <​H1>​-Überschriften. Dabei können Sie auch die Platzierung festlegen, also vorgeben, ob die Überschrift rechts- oder linksbündig bzw. zentriert angezeigt werden soll. 
 +
 +Sollte es zwingend nötig sein, im laufenden Text einen Teil größer oder kleiner darzustellen,​ können Sie entsprechende Auszeichnungen auch als HTML oder CSS-Tag einstellen. Mögliche Elemente sind  <SUB> oder <SUP> für Tief- und Hochstellungen,​ um Zeichenketten wie H<​sub>​2</​sub>​O abzubilden oder auch Konstrukte wie  „<span style="​font-size:​0.8em">​Kleinerer Text </​span>​“,​ um  eine Änderung der Schriftgröße zu erzwingen. Wir raten aus Design- und Konsistenzgründen allerdings davon ab. 
  

© goneo Internet GmbH - Webhosting
Anregungen? Vorschläge? Senden Sie uns Ihre Tipps!
Bitte beachten Sie, dass wir auf Ihre Anregungen keine Antwort versenden können.
Es handelt sich hierbei nicht um Kundensupport.
Impressum