Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

perl_mysql [2019/11/13 12:53] (aktuell)
admin angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Perl mit MySQL verbinden =====
  
 +**Voraussetzung:​** Bitte zunächst die [[perl_grundlagen_und_informationen|Perl-Grundlagen]] lesen!
 +
 +Eine MySQL-Verbindung mit Perl ist möglich. Dazu muss die benötigte Datenbank vorab in Ihrem goneo-Kundencenter angelegt sein.
 +
 +__Beispielcode:​__
 +
 +''​
 +
 +#​!/​usr/​bin/​perl\\
 +print "​Content-type:​ text/​html\n\n";​\\
 +\\
 +use strict;\\
 +use warnings;\\
 +use DBI;\\
 +\\
 +my ($db_user, $db_name, $db_pass) = ('​12345m6789_1',​ '​12345m6789_1',​ '​gEhEiMeSpAsSwOrT'​);​\\
 +\\
 +my $dbh = DBI->​connect("​DBI:​mysql:​database=$db_name",​ $db_user, $db_pass) or die $DBI::​errstr;​\\
 +\\
 +print "<​h1>​MySQL show tables:</​h1>";​\\
 +\\
 +my $dump = $dbh->​table_info;​\\
 +\\
 +print DBI::​dump_results($dump);​\\
 +\\
 +$dbh->​disconnect();​\\
 +
 +''​
 +
 +Der Beispielcode baut eine MySQL-Verbindung auf, zeigt die Tabellen an und schließt die Verbindung wieder. Um eine MySQL-Verbindung mit Perl zu testen, reicht dieser Code aus. Bitte beachten Sie, dass wir keinen Support für eigene Perl-Scripte geben können!

© goneo Internet GmbH - Webhosting
Anregungen? Vorschläge? Senden Sie uns Ihre Tipps!
Bitte beachten Sie, dass wir auf Ihre Anregungen keine Antwort versenden können.
Es handelt sich hierbei nicht um Kundensupport.
Impressum